Stoppt Ceta im Bundesrat

Hier noch eine zweite, sehr wichtige Unterschriftenaktion, gerade für Baden-Württemberg.

Wenn die baden-württembergische Landesregierung im Bundesrat das europäisch-kanadische Wirtschafts- und Handelsabkommen CETA ablehnt (oder sich der Stimme enthält), scheitert der Vertrag. Damit es soweit kommt, hat das Konstanzer Bündnis (Konstanzer Bündnis für gerechten Welthandel – gegen TTIP, CETA und TiSA) in Kooperation mit dem landesweiten Netzwerk Gerechter Welthandel Baden-Württemberg eine Unterschriftenaktion an die Adresse der Grünen Baden-Württembergs gestartet. Der Wortlaut:

 

Ich fordere den Vorstand und die Fraktion der baden-württembergischen Grünen auf, das Wirtschafts- und Handelsabkommen CETA mit Kanada bei der bevorstehenden Abstimmung im Bundesrat nicht zu ratifizieren.

Machen Sie mit! Unterschreiben Sie diesen Aufruf!

Alle Einzelheiten dazu finden Sie unter diesem Link:

Konstanz gegen TTIP – Grünen Appell

Auch kann unter diesem Link der Aufruf unterschrieben werden.

Über zahlreiche Teilnahme würden auch wir vom Ostalb gegen TTIP Bündnis uns freuen.